Durchgängig gut besetzte Bezirksmeisterschaften haben für ein starkes Teilnehmerfeld bei der LEM in Magdeburg gesorgt. Nach spannenden Kämpfen und einem echten Finale ist der neue Titelträger auch der alte: Johannes Paul (AE Magdeburg). Nach seinem souveränen Titelgewinn im Vorjahr war Johannes diesmal nicht top-gesetzt, aber dennoch immer an der Spitze - außer nach Runde 6. Johannes zeigte sich als Allrounder, der sowohl technische als auch scharfe Stellungen gut behandelte und verdient den Titel errang. Ein Wackeln gab es lediglich in einer kuriosen Partie gegen Harald Matthey. In der letzten Runde gegen Wertzahlfavorit Sebastian Schmidt-Schäffer unter Siegzwang stehend, löste er die Aufgabe mit dem altehrwürdigen Staunton-Gambit souverän.


Der Naumburger seinerseits hat die Meisterschaft zweifellos bereichert und bei einigen sehr glatten Siegen seine Klasse unter Beweis gestellt. Neben der Partie gegen Johannes geriet er ansonsten nur gegen Rainer Erler unter Druck, konnte diese Begegnung aber noch drehen.


Zu den beiden Nächstplatzierten gibt es bereits einen Punkteabstand, aber auch ihnen gelangen mehrere gute Partien und beide kämpften bis zum letzten Meter: Jeffrey Lopez Rojas (VfB Ottersleben) und Sebastian Pallas (SG 1871 Löberitz). Der Sieg im direkten Vergleich war letztlich maßgebend für die bessere Wertung des Otterslebers.

Sieger LEM 2016: Sebastian Schmidt-Schäffer, Johannes Paul, Jeffrey Lopez-Rojas

Auch die übrigen Teilnehmer hatten ihre Chancen und holten z. T. auch gegen die Spitzenreiter Zählbares. So war nahezu jede Partie offen und umkämpft. Die Zahl der Kurzremisen war diesmal nicht null (wie im Vorjahr), aber immer noch übersichtlich klein.

Gut bewährt haben sich aus meiner Sicht auch die übrigen Rahmenbedingungen, bis hin zur Live-Übertragung. Verbesserungsmöglichkeiten gibt es aber noch für den Bereich der mobilen Endgeräte. Wir werden das im Hinblick auf die kommenden Meisterschaften auswerten.

Vielen Dank an AE Magdeburg und die Schachzwerge Magdeburg für die Unterstützung bei der Durchführung der Meisterschaft. Unserem Landesmeister viel Erfolg bei der DEM!

 

Kreuztabelle

Kurzbericht und Siegerfazit bei AEM

Kommentierte Partie Paul - Schmidt-Schäffer

Anmeldung