Dreimal Silber sind die Medaillenresultate der sachsen-anhaltischen Jugendmannschaften bei den diesjährigen Deutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaften.

Bei der Heim-DVM in Magdeburg konnten die Schachzwerge in der letzten Runde ein Remis gegen die SG Porz erreichen und damit den Silberrang ganz knapp vor SC Turm Lüneburg verteidigen.
In Verden konnte die Mannschaft des Reideburger SV in der AK U-14 mit 6 Siegen und einer Niederlage gegen den Meister SG Porz sicher die Silbermedaille erringen.
Ebenfalls mit einer Niederlage gegen den Meister Hamburger SK, jedoch noch mit einem Remis gegen Delmenhorst errang die Mannschaft der SG Aufbau Elbe Magdeburg in der AK U-16 den Silberrang.
Etwas unglücklich remisierte die Mannschaft des USV Halle's in der Königsklasse, AK U-20, in der letzten Runde gegen den SK Doppelbauer Kiel und kam so auf den 5. Platz rein. Ein Sieg hätte den 3. Platz beschert. Sehr Schade.

Nachfolgend die Übersicht der Ergebnisse der sachsen-anhaltischen Mannschaften bei der DVM 2017:

U-10: Setzliste/Endplatzierung
Roter Turm Halle 1 8/12
Schachzwerge Magdeburg 1 28/20
SV Roter Turm Halle 2 24/28
USV Halle 71/35
Vfl Gräfenhainichen 44/54
SF Hettstedt 26/61
Schachzwerge Magdeburg 2 55/67
USC Magdeburg 1 45/72
USC Magdeburg 2 79/77

U-12:
Schachzwerge Magdeburg 2/2
USC Magdeburg 10/11
VfL Gräfenhainichen 18/18

U-14:
SV Reideburg 2/2

U-14w:
USV Halle 3/12

U-16:
SG Aufbaue Elbe Magdeburg 1/2

U-20:
USV Halle 7/5

Alle Ergebnisse können auch auf den Seiten der Deutschen Schachjugend im Einzelnen nachverfolgt werden:

www.deutsche-schachjugend.de/2017/dvm/lv/sachsen-anhalt

Wir gratulieren allen Teilnehmern für die erbrachten Leistungen, errreichten Platzierungen und errungenen Medaillen!

Anmeldung