Mit 268 Teilnehmern, davon 156 in der A-Gruppe, startet am 15.08.15 die 27. Deutsche Senioren Einzelmeisterschaft in Magdeburg. Und man kann ohne Übertreibung sagen, dass dort die Besten, die das aktive deutsche Seniorenschach gegenwärtig aufbieten kann, am Start sind. Mit 4 Internationalen Meistern (IM), 14 FIDE-Meistern (FM), 2 Candidate Master (CM) und einer WomanFM (WFM) ist es eines der am besten besetzten Deutschen Senioren Einzelmeisterschaften der letzten Jahre. U. a. sind auch viele Titelverteidiger der letzten 20 Jahre am Start, wie FM Willy Rosen (1994), FM Dr. Gottfried Braun (1995), Jefim Rotstein (2000, 2002 und 2004), FM Prof. Christian Clemens (2009), Yurij Vasiljev (2011) und der letzte deutsche Meister IM Juri Boidman (2014).

Und auch von Sachsen-Anhalt gehen die Besten an den Start. So u. a. der mehrfache Landesmeister Dr. Hans Werchan (Landesmeister 2011 und 2013), IM Heinz Liebert, Altmeister Werner Hobusch und die spielstarken Senioren aus Dessau, wie Volodymyr Ozeran und Iziaslav Leibovitch. Insgesamt haben sowohl für die A- und auch B-Gruppe jeweils 13 Spieler aus Sachsen-Anhalt gemeldet.

Die Organisation (Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung) liegt beim LSV S.-A. unter Leitung von Dr. Günter Reinemann.

Mehr:

http://www.dsem2015.de/index.php

FIDE Kandidatenturnier

Anmeldung