In Radebeul sind am 26Bernburg startet gegen Canada.06.2016 die 4. World-Team-Championschip 50+ und 65+ gestartet.
Während in der ü65 ein Team des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt am Start ist, starten in der ü50 neben dem Team des Landesschachverbandes auch noch ein Team der Schachfreunde aus Zeitz und ein Team des SV Aufbau Bernburg.

Während sich das Team LSV Sachsen-Anhalt (50+) einen Sieg in der ersten Runde sichern konnte, war es die anderen Teams aus Sachsen-Anhalt etwas schwieriger. Die Zeitzer konnten sich einen Brettpunkt sichern.
Die Bernburger allerdings traf es hart, denn Hergott war gegen sie (aufgestellt).

Deen Hergott spielte in den Reihen der Canadier am zweiten Brett gegen den Schatzmeister des Landesschachverbandes Prof. Dr. Jörg Schmidt. Nicht ganz unerwartet trugen die deutlich ELO-stärkeren Canadier am Ende die Gewinnpunkte in die Tabellen ein.
Auch die Mannschaft des LSV (65+) hat mit einer 0:4 Niederlage wie die Bernburger gegen die ebenfalls wesentlich ELO-stärkeren Spieler aus St. Petersburg  vorerst Gastfreundschaft bewiesen ;-).
Doch das Turnier hat ja gerade erst begonnen. Wer sich über den Verlauf und die Ergebnisse informieren möchte --> Hier ist der LInk zur Veranstalterseite.

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigrößeErstellt
Diese Datei herunterladen (Bernburg-Canada.jpg)Bernburg-Canada.jpg 32 kB26.06.2016 23:50

Anmeldung