Die Schachgemeinschaft 1871 Löberitz e.V. und die evang. Gemeinde Sandersdorf veranstalten am Samstag, dem 28. Oktober 2017 ab 10.00 Uhr im Gemeindesaal der Evang. Kirche „St. Marien“ in 06792 Sandersdorf, Kirchplatz 2, die

XVII. Schachmeisterschaft der Evang. Kirche Mitteldeutschland 2017

Das Turnier wird im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums einmalig und unter der Schirmherrschaft von Andreas Domaske, Präsident des LSV Sachsen-Anhalt,

als Luther-Turnier

ausgetragen. Mitveranstalter ist der Landesschachverband des Landes Sachsen-Anhalt, der auch den Luther-Pokal, Urkunden und Sachpreise stiftet.

Gespielt werden 7 Runden im Schweizer System. Die Bedenkzeit beträgt pro Spieler und Partie 15 Minuten. Die Meisterschaft ist in diesem Jahr für alle Schachspieler offen, aber aus Kapazitätsgründen auf 40 Spieler begrenzt. Es wird kein Startgeld erhoben.

Meldungen an: Konrad Reiß, 06780 Zörbig, Oskar-Fleischer-Straße 11
                      (Tel: 01 76 / 98 67 83 23, E-Mail KonradReiss@web.de).
Meldeschluss ist der 16. Oktober 2017!

Pokalverteidiger für den Bischöfin-Junkermann-Pokal: Thomas Richter (SV Motor Zeitz)

DSEM2017

Anmeldung