Bei den Norddeutschen Vereinsmeisterschaften in den Altersklassen u12 und u14  schlugen sich die beteiligten Mannschaften aus Sachsen-Anhalt achtbar. In der AK 14 konnte die Mannschaft des Reideburger SV den 3. Platz erkämpfen.

In der AK 12 erreichten die Schachzwerge Magdeburg den 4. Platz.

Weiterhin starteten VfL Gräfenhainichen und USC Magdeburg in der AK U12 sowie SK Dessau und SG Sennewitz in der AK U14.

Alle Mannschaften konnten sich im Bereich ihrer Setzlistenplätze platzieren.

zur Turnierseite

Anmeldung

Elke Rehder Schachnovelle Plakat RZ k