Senioren Blitz LSV 15 08 201922 Schachfreundinnen und Schachfreunde haben sich am 15.08.2019 zur 2. Offenen Landesmeisterschaft der Senioren im Blitzschach im Maritim-Hotel in Magdeburg eingefunden. Erfreulich war, dass neben den Teilnehmern der Seniorenmeisterschaft auch Christine Giebel vom USC Magdeburg und Sylvia Bachmann aus Staßfurt am Start waren. Auch der LSV-Präsident Andreas Domaske wie der Hauptturnierleiter Roland Katz ließen es sich nicht nehmen, um die Landesmeistertitel zu kämpfen.

Das Geschehen wogte ziemlich hin und her. Nachdem in der 4. Runde Ralf Schober aus Sundern allein die Tabellenspitze übernommen hatte, wurde er in der darauf folgenden Runde schon wieder von Reza Azimi aus München gestoppt. Nach der 6. Runde gab es wieder vier Spitzenreiter. In der 8. Runde kam es zur Spitzenpaarung zwischen Roland Katz und Ralf Schober, die Roland für sich entscheiden konnte. Damit hatte er vor der letzten Runde einen Punkt Vorsprung und es reichte ein Unentschieden gegen Dieter Hottes aus Stuttgart, um Turniersieger zu werden.

 Endstand

Platz Name Verein Punkte
1. Roland Katz 1. SC Anhalt 7,0
2. Ralf Schober Schachverein Sundern 1973 6,5
3. Ralph Kahe Rochade Magdeburg 6,0

Endstand 65+

Platz Name Verein Punkte
1. Dieter Hottes Stuttgarter SF 1879 5,5
2. Jörg Schmidt Schachclub Rote Rüben Leipzig 5,5
3. Joachim Breitfeld Union 1861 Schönebeck 5,5

 
LEM 50+

Platz Name Verein Punkte
1. Roland Katz 1. SC Anhalt 7,0
2. Ralph Kahe Rochade Magdeburg 6,5
3. Uwe Hoffmann Rochade Magdeburg 5,5


LEM 65+

Platz Name Verein Punkte
1. Jörg Schmidt Schachclub Rote Rüben Leipzig 5,5
2. Joachim Breitfeld Union 1861 Schönebeck 5,5
3. Burkhard Bauer Aufbau Bernburg 5,0
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok