Der CORONA-TEAM-CUP Kategorie A findet mit DWZ-Auswertung statt.

Ausrichter:

Landesschachverband Sachsen-Anhalt e. V.

Spielberechtigt:

sind alle Vereinsmitglieder des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt e.V.

Modus:

Mannschaftswettkampf mit Viererteams

Bedenkzeit:

75 Minuten für die ersten 36 Züge, danach 15 Minuten für alle noch verbleibenden Züge bis Partieende,

Partienotation ist Pflicht (nach FIDE-Regeln, es gilt u. a. Artikel 8.4: Wenn ein Spieler in einer Zeitperiode zu irgend einem Zeitpunkt weniger als fünf Minuten Restbedenkzeit hat, ist er nicht verpflichtet seine Züge aufzuzeichnen.)

Spielsystem:

Es werden regionale Gruppen zu je 3 Teams (A, B, C) gebildet.Gespielt wird im gemischten System („Skalitzka“-System), wodurch nur 2 Runden pro Tag notwendig sind. Die Erstplatzierten qualifizieren sich für die nächste Runde. Auch nächstplatzierte Teams spielen weitere Runden. Die Folgerunden werden nach Platzierung ermittelt.

1. Runde 2. Runde
Weiß Schwarz Weiß Schwarz
Team B, Brett 1  Team A, Brett 1 Team A, Brett 1  Team C, Brett 1
Team C, Brett 1 Team B, Brett 2 Team B, Brett 1 Team C, Brett 2
Team C, Brett 2 Team A, Brett 2 Team A, Brett 2 Team B, Brett 2
Team A, Brett 3 Team B, Brett 3 Team C, Brett 4 Team A, Brett 3
Team B, Brett 4 Team C, Brett 4 Team C, Brett 3 Team B, Brett 3
Team A, Brett 4 Team C, Brett 3 Team B, Brett 4 Team A, Brett 4
 

Wertungssystem:

  1. Mannschaftspunkte,
  2. Brettpunkte,
  3. Berliner Wertung

Spieltermine:

09.05.2021    13.06.2021    04.07.2021    18.07.2021

Es sind 3 bis 4 Spieltermine vorgesehen. Die konkrete zeitliche Planung richtet sich nach dem Lockdown-Ende.

Meldungen:

bis 25.04.2021 unter Angabe der Ansprechpartner mit Kontaktdaten (E-Mail, Telefonnummer), Anzahl der Mannschaften und des Spiellokals bei Bereitschaft zur Ausrichtung einer Gruppenrunde an die Turnierleitung.

  • Jeder Verein kann eine beliebige Anzahl von Mannschaften melden.
  • Jeder Spieler darf nur in einer Mannschaft eingesetzt werden.;

Turnierleitung:

Martin Michalek, Zur Domäne 82, 06779 Raguhn-Jeßnitz,

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Tel.:      034906 21649,
Handy:  0176 29533413

Sonstiges:

Die gastgebenden Vereine müssen ein entsprechend großes Spiellokal zur Verfügung stellen. Es gilt das Hygienekonzept des Ausrichters.

Der CORONA-TEAM-CUP Kategorie B findet ohne DWZ-Auswertung statt.

Ausrichter:

Landesschachverband Sachsen-Anhalt e. V.

Spielberechtigt:

sind alle Vereinsmitglieder des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt e.V.

Modus:

Mannschaftswettkampf mit Viererteams

Bedenkzeit:

30 Minuten pro Spieler und Partie (es gelten die Schnellschach - FIDE-Regeln)

Spielsystem:

Es werden Rundenturniere in regionalen Gruppen zu je 4 Mannschaften durchgeführt, also 3 Partien pro Spieltag. Die Erstplatzierten qualifizieren sich für die nächste Runde. Auch nächstplatzierte Teams spielen weitere Runden. Die Folgerunden werden nach Platzierung ermittelt.

Wertungssystem:

  1. Mannschaftspunkte,
  2. Brettpunkte,
  3. Berliner Wertung

Spieltermine:

09.05.2021    13.06.2021    04.07.2021    18.07.2021

Es sind 3 bis 4 Spieltermine vorgesehen. Die konkrete zeitliche Planung richtet sich nach dem Lockdown-Ende.

Meldungen:

bis 25.04.2021 unter Angabe der Ansprechpartner mit Kontaktdaten (E-Mail, Telefonnummer), Anzahl der Mannschaften und des Spiellokals bei Bereitschaft zur Ausrichtung einer Gruppenrunde an die Turnierleitung.

  • Jeder Verein kann eine beliebige Anzahl von Mannschaften melden.
  • Jeder Spieler darf nur in einer Mannschaft eingesetzt werden.;
Turnierleitung:

Martin Michalek, Zur Domäne 82, 06779 Raguhn-Jeßnitz,

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Tel.:      034906 21649,
Handy:  0176 29533413

Sonstiges:

Die gastgebenden Vereine müssen ein entsprechend großes Spiellokal zur Verfügung stellen. Es gilt das Hygienekonzept des Ausrichters.

Zu Ehren des 150. Jahrestages der Gründung des Löberitzer Schachclubs

Liebe Schachfreunde,

der Landesschachverband Sachsen-Anhalt und die SG 1871 Löberitz laden ein zu einer Teilnahme an einer Serie von Schnellschachturnieren mit der Sammelbezeichnung Tarrasch Rapid 2021.

Die Turniere finden von Januar bis Mai 2021 jeweils am dritten Montag von 19:00 bis 21:00 Uhr als Online-Turniere statt. Die Bedenkzeit beträgt 7 Minuten Hauptbedenkzeit zzgl.  5 Sekunden Bonus/Zug.

Wir hoffen sehr, dass der Abschluss des Tarrasch Rapid 2021 im Juni 2021 wieder als Präsenzturnier stattfinden kann. Das Finalturnier wird dann innerhalb der Löberitzer Schachtage vom 18.06.- 20.06.2021 als CH-Turnier in 7 Runden ausgetragen.

Die Online-Turniere werden auf dem Schachserver Lichess im Arena-Modus gespielt. Die Schalterfunktionen Berserk und Arena Streaks sind ausgeschaltet.

Für den jeweiligen Monatssieger und die weiteren Platzierten bis Platz 43 werden Wertungspunkte vergeben.
Die Wertungstabelle wird auf der Webseite des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt unter https://www.schach-sachsen-anhalt.de veröffentlicht!

Damit der Turnierleiter die Wertungspunkte zuordnen kann, müssen die Klarnamen der teilnehmenden Spieler bekannt sein. Diese sollten dem Turnierleiter per E-Mail mitgeteilt werden. Auch für die Endauswertung ist dies von Bedeutung. Wer nur unter seinem Pseudonamen startet, hat keinen Anspruch zur Aufnahme in die Wertungsliste.

Turnierbezeichnung Tarrasch Rapid 2021 (Arena-Modus)
Turnierleiter Gert Kleint (FIDE Arbiter)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Datum: jeweils dritter Montag im Monat,
18.01.2021, 15.02.2021, 15.03.2021, 12.04.2021, 17.05.2021
Uhrzeit: Beginn: 19:00 Uhr
Ende:    21:00
Dauer:  120 Minuten
Bedenkzeit: 7 Minuten zzgl. 5 Sekunden Bonus/Zug
Teilnahmeberechtigung/
-voraussetzung:
 Offen für alle/
 kostenloser Benutzeraccount bei Lichess.org
Turnier-Link: Jan 2021: https://lichess.org/tournament/ZuDGjDlg
Feb 2021: https://lichess.org/tournament/wMiX5NeO
Mar 2021: https://lichess.org/tournament/GIsBXBMq

Die weiteren Turnier-Links werden rechtzeitig bekanntgegeben!

Weiterlesen: Einladung Tarrasch Rapid 2021

MagdeburgDer Landesschachverband Sachsen-Anhalt sucht seinen Vertreter für die Deutsche Einzelmeisterschaft 2021 und lädt zur Landeseinzelmeisterschaft nach Magdeburg ein.

Ausrichter

Landesschachverband Sachsen-Anhalt e. V.
SG Aufbau Elbe Magdeburg

Termin

22. bis 25. Oktober 2020

Spiellokal

Hegel-Gymnasium, Geißlerstraße 4, 39104 Magdeburg

Modus  

7 Runden Schweizer System in 2 Gruppen

Wertung: 

Bei Punkt- und Wertungsgleichheit wird über die Rangfolge entschieden durch:

a) die Wertpunkte nach Buchholz
b) die Sonneborn-Berger-Wertung
c) die Zahl der Gewinnpartien
d) einen doppelrundigen Stichkampf im Blitzschach, der bis zur Entscheidung durch die erste Gewinnpartie verlängert wird.

Teilnahme-
berechtigung

Mitglieder des DSB, die für einen Verein aus Sachsen-Anhalt die Spielgenehmigung besitzen

Masters: die 16 ELO-stärksten  Spieler*innen, die sich bis 15.10.20 inkl. Überweisung des Startgeldes angemeldet haben.
              Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Reihenfolge des Einganges des Startgeldes

Open: Offen für alle Spieler aus Vereinen Sachsen-Anhalts

Gesamtteilnehmerbegrenzung: 80 Spieler*Innen

Bedenkzeit

90 min / 40 Züge + 30 min für den Rest, 30 sec Bonus / Zug

Zeitplan 

Registrierung   Donnerstag     22.10.20            07.30 - 09.00 Uhr

Runde 1          Donnerstag     22.10.20                      09.30 Uhr

Runde 2          Donnerstag     22.10.20                      15.30 Uhr

Runde 3          Freitag            23.10.20                      09.00 Uhr

Runde 4          Freitag            23.10.20                      15.00 Uhr

Runde 5          Samstag         24.10.20                      09.00 Uhr

Runde 6          Samstag         24.10.20                      15.00 Uhr

Runde 7          Sonntag          25.10.20                      09.00 Uhr
                      anschließend Siegerehrung

Anmeldung  

Online-Anmeldung unter: 

https://www.schach-sachsen-anhalt.de/termine-und-informationen/ausschreibungen/anmeldung-lem-2020

Bei Rückfragen: Landesschachverband Sachsen-Anhalt e.V., Geschäftsstelle, Leiterstraße 10, 39104 Magdeburg

Tel.: 0391-5321070, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Startgeld

10,00 Euro

Das Startgeld ist bis zum 15.10.20 auf das Konto des LSV Sachsen-Anhalt e.V. (IBAN: DE14 8005 3762 0363 0080 30), Saalesparkasse Halle zu überweisen.
Verwendungszweck: LEM 2020, Name, Verein

Auswertung

ELO und DWZ

Alle Teilnehmer müssen eine FIDE ID besitzen. Wer bisher keine hat, muss diese selbst vor dem Turnier beantragen. (Rückfragen bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Turnierleitung 

Roland Katz (Landesspielleiter)

Karl Friedrich (Referent für Breitenschach)

Otfried Zerfass (Referent für Seniorenschach )

Hygienekonzept

Das Konzept wird noch bekannt gegeben. Vorgesehen ist das Spielen ohne Maske; im Saal gilt der Maskenzwang als Abstandsregelung.

Preise 

1. Platz im Masters qualifiziert sich für die Deutsche Einzelmeisterschaft 2021.
Pokale und Urkunden für die Erstplatzierten und Kategorienbesten

Hinweis

Coronabedingt kann es zu einer kurzfristigen Absage der Veranstaltung kommen, wenn die Raumnutzung behördlich untersagt wird. Die Teilnehmer müssen anerkennen, dass sie in diesem Fall nur das Recht auf Erstattung des bereits an den Ausrichter gezahlten Startgeldes haben. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Ausschreibung zum Download

zur Online-Anmeldung

zur Teilnehmerliste

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.