Das Präsidium und der Hauptausschuss gratulieren sehr herzlich Walter Görgens (Union 1861 Schönebeck) zu seinem heutigen 75. Geburtstag. Von 1991 bis 1993 war Walter Görgens Präsident bzw. von 1993 bis 1995 Vizepräsident des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt. Auch innerhalb des Schachbezirkes Magdeburg hatte er über viele Jahre als ehrenamtlicher Schachfunktionär verschiedene verantwortungsvolle Aufgaben übernommen. 6 Jahre lang (2007 - 2013) war er Vorsitzender des Vorstandes des Schachbezirkes Magdeburg.

Für seine langjährigen Verdienste wurde Walter Görgens im Jahr 2011 mit der Ehrennadel des Landesschachverbandes in Gold ausgezeichnet.

Lieber Walter, wir wünschen Dir alles Gute verbunden mit den besten Wünschen für Gesundheit und Glück.

im Auftrag des Präsidiums des LSV Sachsen-Anhalt

Gert Kleint
Referent für Öffentlichkeitsarbeit

Am Sonntag, dem 31.03.2019 fand in Dessau die Landeseinzelmeisterschaft im Schnellschach 2019 statt. Nach 7 Runden Schweizer System gewann Gedeon Hartge (USV Halle) vor seinem Vereinskameraden Michael Becker. Den 3. Platz erreichte Sebastian Pallas (SG 1871 Löberitz). Ein ausführlicher Bericht folgt.

Endstand

Auf eigenen Wunsch scheidet Manfred Riechert als bisheriger Vizepräsident aus dem Präsidium des Landesschachverbandes aus. Der Hauptausschuss wählte auf seiner letzten Tagung am 23.03.2019 Mario Uecker  (SC Norbertus Magdeburg) zum neuen Vizepräsidenten.

Der Hauptausschuss bedankt sich herzlich bei Manfred Riechert für die zurückliegende langjährige Arbeit im Präsidium. Wir wünschen ihm alles Gute.

Andreas Domaske
Präsident des LSV

TMelamed SCKönigshofenAm Wochenende 01.03. - 03.03.2019 fanden in Berlin die zentralen Wettkämpfe der deutschen Bundesligen der Frauen und Männer sowie der Jugendbundesliga Nord, Staffel Ost statt. Während bei den Männern noch 4 Runden zu spielen sind, fanden die Meisterschaften der Frauen und der Jugendbundesliga Nord, Staffel Ost ihren Abschluss.

Zum zweiten Mal nach der Saison 2013/2014 gewinnt der SC Bad Königshofen 1957 den Frauen-Bundesligatitel. Maßgeblich als Gastspieler beteiligt waren die Spielerinnen von Aufbau Elbe Magdeburg, Tatjana Melamed und Maria Schöne. Königshofen ließ in der zentralen Berliner Endrunde nichts mehr anbrennen und holte drei Mannschaftssiege gegen Hofheim, Lehrte und Rotation Pankow. Am Ende besaß der neue Meister zwei Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten SK Schwäbisch Hall und die Damen des Hamburger SK. Seriensieger OSG Baden-Baden musste sich mit dem vierten Rang begnügen.

Tatjana Melamed bestritt als einzige Spielerin von Königshofen alle elf Begegnungen. Mit jeweils 8,5 Zählern war sie gemeinsam mit Dina Belenkaya Topscorerin ihrer Mannschaft. Für Maria Schöne war es mit Königshofen der zweite Frauen-Mannschaftstitel, für Tatjana Melamed sogar schon der dritte, weil unsere Landestrainerin mit dem USV Halle schon 2006/2007 und 2009/2010 ganz oben in der Abschlusstabelle stand.

Weiterlesen: Tatjana Melamed und Maria Schöne wurden mit SC Bad Königshofen 1957 Deutscher Meister - Aufbau...

Seit mehreren Jahren finden zwischen Weihnachten und Neujahr die deutschen Vereinsmeisterschaften im Nachwuchsschach statt. In 7 Altersklassen kämpfen Nachwuchsteams aus ganz Deutschland an 4 verschiedenen Orten um den Titel eines Deutschen Meisters. Wie in den Vorjahren war unser Landesschachverband Sachsen-Anhalt Ausrichter der Wettkämpfe in den Altersklassen U10 und U12. Diesmal kam auch noch die U14 nach Magdeburg, so dass insgesamt 101 Mannschaften am Start waren. Zusätzlich fanden noch die Altersklasse U10 begleitende Rahmenturniere statt. Eine große organisatorische Herausforderung für unseren Geschäftsführer Michael Zeuner und sein Team, die in bewährter Weise  hervorragend bewältigte wurde. Mit der Jugendherberge Magdeburg und dem Maritim Hotel konnten wieder beste Voraussetzungen geschaffen werden.

Weiterlesen: 3 Medaillenplätze für Sachsen-Anhalt bei Deutschen Vereinsmeisterschaften im Nachwuchsschach

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok